17. Oktober 2016

FAQ

Copy and Paste, Übersetzung: „Kopieren und einfügen“ auf deutsch „mal eben geklaut“. Blogger kennen das Thema und haben mit Sicherheit auch schon einmal Erfahrung damit gesammelt. Dem Abmahnwahn in Deutschland und das damit verbundene Abzocken einiger „möchtegern Fotografen“. Keine Frage Lizenzgebühren und das Recht am Urheberrecht soll jeder bekommen, nichts desto Trotz gibt es diverse „möchtegern Fotografen“, die genau auf diese Geldquelle abzielen und damit einen Reibach machen.

Mir liegt die Wahrung meines Urheberrechts auch am Herzen. Natürlich möchte ich auch, das meine Arbeit gewürdigt wird und nicht geklaut wird. Daher biete ich meine Fotos, Sprüche und sonstiges Geistiges Eigentum von mir hier an, wenn ein paar Regeln eingehalten werden.

Fragen und Antworten

Lizenzbedingungen: Wenn Sie ein Bild auf Ihrer privaten (nicht kommerziellen) Webseite benutzen möchten, dürfen die Bildnamen nicht verändert werden. name-des-bildes-maboxer.jpg wobei das MaBoXer im Bildpfad nicht entfernt, bzw. von Ihnen angehängt werden muss, sofern nicht vorhanden.

Lizenzbedingungen: Wenn Sie auf Ihrer privaten (nicht kommerziellen) Webseite ein Bild von mir benutzen, darf das Bild nicht von Ihnen verändert werden. Nicht beschneiden, retuschieren oder sonst etwas darauf setzen oder entfernen.

Auch wenn Sie mir einen freiwilligen Obolus über PayPal an info@marcobockelmann.de zukommen lassen, entbindet das nicht von den Vorgaben für die Verwendung meiner Bilder. Sie haben jeder Zeit die Möglichkeit mich per E-Mail oder Telefon zu kontaktieren.

Lizenzbedingungen: Wenn Sie ein Bild von mir verwenden, dann muss die Quellenangabe auf der Seite sein, auf der das Bild angezeigt wird. Vorzugsweise direkt unter dem Bild oder wenn es Ihnen technisch möglich ist verlinken Sie das Bild als Quellennachweis auf meine Seite.

Befindet sich auf Ihrer Seite mehr als ein Bild, muss die Quellenangabe sich auf mein Bild beziehen. Z.B. "Bildquelle: name-des-bildes-maboxer.jpg - *Link". Setzen Sie die Quelle direkt unter das Bild, reicht "Quelle: *Link"

*Link Vorgaben finden Sie am Ende dieser Seite!

Es macht keinen Sinn hier auf meiner Seite den genauen Wortlaut von Gesetzestexten wiederzugeben, daher verweise ich hier auf entsprechende Quellen. Bilderklau ist kein Kavaliersdelikt laut § 72 UrhG dem Lichtbildschutzrecht, unterliegt selbst ein Schnappschuss diesem Recht und ist geschützt.


Linkvorgaben als Quellennachweis auf Ihrer Webseite

Bildquelle: <a href="http://www.maboxer.de" target="_blank" title="Urheber MaBoXer">MaBoXer</a>

Bildquelle: <a href="http://www.maboxer.de/bildergalerien" target="_blank" title="Urheber MaBoXer Bildergalerien">MaBoXer Bildergalerien</a>

Bildquelle: <a href="http://www.maboxer.de/bildergalerien/tierbilder" target="_blank" title="Urheber MaBoXer Tierbilder">MaBoXer Tierbilder</a>

Bildquelle: <a href="http://www.maboxer.de/bildergalerien/pilze" target="_blank" title="Urheber MaBoXer Pilze Bilder">MaBoXer Pilze Bilder</a>